Gelebte Gefühle - erfülltes Leben

 

VITA

Geboren 1957 in Menden

wohnt seit 1980 in Leverkusen

Ausbildung:

Psychotherapie, NLP-Trainer, Betriebspsychologie, Hypnosetherapie, Reiki-Lehrer,

Tanz-, Kunst- und Entspannungspädagogik

Arbeitsgebiet:

Therapeutin, Tänzerin und freie Künstlerin mit Schwerpunkt Acryl auf Leinwand

Über mich:

In der Kunst der Malerei und in der Erarbeitung meiner Tanzdarbietungen liebe ich alles was sich von meinen inneren Bildern auf der Leinwand und auf der Bühne manifestiert. Jedes Kunstwerk und jeder Solo- und Gruppentanz ist ein Lieblingsstück. Ja nach meiner gelebten Phase variieren die Darbietungen und ich bin stolz darauf kein festes Schema zu haben. So kann ich mich dem kreativen Prozess mit völliger Hingabe widmen. Eine klassische Kunst- und Tanzausbildung habe ich nicht genossen sondern habe mich Autodidaktisch auf eigene Faust weitergebildet. So konnte ich in vielen unterschiedlichen Seminaren, Workshops, Projekten und Kursen Erfahrungen sammeln. Daraus hat sich dann Schritt für Schritt mein eigener Stil entwickelt. Mir ist es ein großes Anliegen mit meiner Kunst den Menschen eine Freude zu machen, sie ein wenig von ihren Alltagssorgen weg zu locken, ihnen eine kleine

Auszeit zu verschaffen. Ich möchte mit meiner Kunst überraschen, inspirieren und Herzen berühren.

Ausstellungen:

Kunstausstellungen

in Leverkusen / Verschiedene Ausbildungen

bevorstehende

2017

Mai „Das Beste aus Europa“, Familienseminar AWO

April LEVliest mit Ausstellung

2016

Juni „Das Beste aus Europa“, Villa Wuppermann

Feb. „Kunst im Familienseminar“ mit arteLEV

bereits teilgenommen

2015

Nov. Stadtbibliothek - T-Shirt-Projekt „Journey’s End“ für die

Flüchtlingshilfe mit arteLEV 2015-Okt.

„Schwebendes Kunstwerk“ als Auftakt zur Lev-Kunstnacht

Okt. Intensiv Ausbildung Acryl, Ulrike Seidenschnur auf Usedom

Sep. Internationales Familienfest, LEV-Schlebusch – Kunstmeile

Juli Intensiv Ausbildung Zeichnen bei Silvia Kahn auf Kreta

April Atelier BAGO, "Traumfrauen mit Lackschäden"

2014

Nov. Villa Wuppermann "Das Geheimnis der Alhambra"

Sep. Schlebuscher Wochenende – Kunstmeile mit ARTdiverse

Aug. AWO-Familienseminar "Das Geheimnis der Alhambra"

Aug. Fa. LEVENT LORT, LEV-Opladen "Weibsbilder"

Juli Kunstmarkt AWO, LEV-Opladen "BAGOrella"

Mai Intensiv Ausbildung Abstrakt, Isabelle Zacher-Finet in Berlin

Mai Fa. LEVENT LORT, LEV-Opladen "Vintage"

März Frauenberatungsstelle "BAGOrella"

Feb. Spektrum-Lev "Das kleine Format"

2013

Kultur-Kreis/CityKirche LEV "Menschwerdung"

Kultur-Kreis "Kunst gegen Leerstand - Unikate"

Spektrum Lev e. V "Kunstnacht"

Spektrum Lev e. V "Kunst im Schaufenster"

Spektrum Lev e. V "LevLiest"

Kultur-Kreis/St. Stephanus "Wenn das Herz brennt"

Spektrum Lev e. V "Blickrichtungen"

Bürgermeisteramt Lev "Diverses"

2012

Atelier Kunstraum und AWO Opladen "Frauenart"

2011

Atelier Kunstraum "Kunst als Motiv"